Lillys-Catsitter-Service Logo
Direkt zum Seiteninhalt
Mobile Katzenbetreuung/Catsitting/Katzensitter
Sie müssen aus privaten oder beruflichen Gründen Ihre Katze/n alleine zu Hause lassen, lehnen die Unterbringung in einer Katzenpension aber ab? Dann stehe ich während Ihrer Abwesenheit als "mobile Katzensitterin" im Raum Halver und Umgebung gerne zur Verfügung.

Egal ob Spielen, Schmusen oder Fellpflege, das Wohl der mir anvertrauten Stubentiger liegt mir am Herzen. Um Gewohnheiten oder auch Futtervorlieben jeder einzelnen Katze zu kennen, ist das Ausfüllen eines Betreuungsvertrages (siehe unten!) für mich als zukünftiger "Dosenöffner" sehr hilfreich. Die Versorgung oder auch notwendige Medikamentengaben werden nach Ihren Anweisungen ausgeführt.

Je nach Spiel- und Kuschellust der zu betreuenden Katzen beträgt meine Aufenthaltszeit 30-45 Minuten.

Referenzen
Einige meiner bisher betreuten Stubentiger finden Sie in der Bildergalerie!

Arbeitsgebiete
Mein Arbeitsgebiet bezüglich der "mobilen Katzenbetreuung" ist Halver und Umgebung bis 20 km. Dazu gehören: Schalksmühle, Breckerfeld, Lüdenscheid-Brügge/Oberbrügge/Ehringhausen, Kierspe, Radevormwald, Hückeswagen, Altena/Westf., Wipperfürth, Ennepetal u.v.m.


Leistungen incl.
  • Kostenloser Kennenlerntermin
  • Reinigung von Futter- und Wassernäpfen (max. 2 x tägl.)
  • Katzenkloreinigung (max. 2 x tägl.)
  • Spiel- und Kuschelzeiten
  • Fellpflege
  • Medikamente - nur oral
  • tägliche Bilder- und Textnachrichten per WhatsApp (wenn gewünscht!)
  • Einkäufe

Wünschen Sie weitere Leistungen, die hier nicht aufgeführt sind, sprechen sie mich an!


Kostenübersicht
1 x tägl. € 15,- zzgl. Fahrtkosten
2 x tägl. € 28,- zzgl. Fahrtkosten
3 x tägl. € 40.- zzgl. Fahrtkosten (nur im Außnahmefall und Terminauslastung möglich!)
mehr als 4 Katzen - jedes weitere Tier € 4,- pro Tag

Fahrtkosten pro gefahrenen Kilometer für Hin- und Rückfahrt € 0,40 (ab 01.01.2022) ab eigenem Standort Halver, Schwenke laut Google Maps

Je nach Buchungsdauer erhalten Sie von mir Rabatte von 10% (mehr als 3 Tage), 15% (mehr ab 7 Tage) oder 20% (mehr als 14 Tage) Nachlass auf den höchsten Betreuungsbetrag der aktuellen Rechnung. Fahrtkosten sind davon ausgenommen!

BETREUUNGSVERTRAG  
Um Ihren Stubentigern die beste Pflege zukommen zu lassen, benötige ich Informationen über Charakter, Vorlieben und Gesundheitszustand der zu betreuenden Tiere.



[Einige PDF Dokumente können Sie online ausfüllen und ausdrucken!]

STEUER-TIPP
Die Tätigkeit der "mobilen Tierbetreuung" bei Ihnen zu Hause können Sie in der Steuererklärung unter „haushaltsnahen Dienstleistungen“ geltend machen. Die Angaben werden vom Finanzamt aber nur anerkannt, wenn eine ordentliche Rechnungstellung erfolgt ist und der Betrag per Überweisung getätigt wurde.
© Lilly's-Catsitter-Service.de 2016 - 2021
   
Zurück zum Seiteninhalt